Fensterbeschläge

Leichtes Öffnen mit passenden Beschlägen

FENSTER

Übersicht der RWS Fensterbeschläge

drehkippbeschlag

DREHKIPPBESCHLÄGE

 

Der Drehkippbeschlag ist die gängigste Bauform für Fensterbeschläge. Mit ihm lassen sich Fenster sowohl kippen als auch weit öffnen. Der richtige Beschlag entscheidet über Schutzqualität und Komfort des Fensters. Fenster sind die Verbindung zur Außen- und Innenwelt, sie sind das Licht und die Luft für Ihr Zuhause - Fenster sind unentbehrlich. Doch Fenster sollen schützen: vor Sommerhitze, Winterkälte, Nässe … und vor Einbrechern. Daher sind Funktionalität und wirksamer Schutz so wichtig.

Parallelabstellbeschläge

PARALLELABSTELLBESCHLÄGE

 

Parallelabstellbeschläge heben sich von traditionellen Drehkippbeschlägen ab, indem der Flügel zum Lüften um ca. 6 mm parallel abgestellt werden kann. Die Eigenschaft ermöglicht ein komfortables, sicheres und gesundes Lüften. Mit der Parallelabstellung sorgen Bauherren für sanfte und komfortable Frischluftzufuhr. Frische Luft kann hinein, Schlagregen und raues Klima bleiben draußen. Dabei bietet der Parrallelabstellbeschlag eine erhöhte Einbruchhemmung.

Schiebebeschläge

SCHIEBEBESCHLÄGE

 

Mehr und mehr sind lichtdurchflutete Räume ein Muss für viele Neubauten. Schiebebeschläge bieten hierfür die optimalen Gegebenheiten. Mit dem Einbau großer Fenster lassen sich Schiebeschlagsysteme ideal nutzen und gewährleisten neben optimaler Funktionalität einen sehr guten Bedienkomfort. Die von RWS verwendete Winkhaus-duoPort SK Technologie zeichnet sich durch großflächige Fensterelemente aus. Damit steht dem modernen Hausbau nichts mehr im Wege.